• LTC Jugend
    LTC Jugend
  • LTC - Der Triathlonverein
    LTC - Der Triathlonverein

    Die Freude an der gemeinsamen Ausübung des Lauf- und Triathlonsports ist die Basis für unsere Vereinsarbeit.

    Dabei legen alle Aktiven Wert auf die Entwicklung des Breiten- und Leistungssports,
    sowie eine nachhaltige und konsequente Förderung des Kinder- und Jugendtrainings.

  • LTC - Jugend Training

    Teamgeist und Zusammenhalt in der Gruppe ist uns wichtig.

    Gemeinsame Aktivitäten wie z. Bsp. ein mehrtägiges Trainingscamp, Jahresabschlußfest,
    Besuch eines Hochseilgartens, vereinsinterne Meisterschaften oder die Teilnahme
    an der Verbands-Talentsichtung mit Übernachtung fördern die Kameradschaft unter den Jugendlichen.

    mehr ...
  • LTC - Schwimmtraining

    Sommerschwimmtraining während der Freibad Saison

    Freibad Stefanshöhe

    Winterschwimmtraining ab Mitte Oktober

    Hallenbad Lindenberg

    mehr ...
  • LTC - Radwochenende
    LTC - Radwochenende

    Der LTC Wangen am Lago Maggiore.

    1 mal im Jahr veranstaltet der LTC Wangen eine Rad Ausfahrt an den Lago Maggiore.
    Unterkunft und Verpflegung im Jugensportzentrum in Tenero direkt am Lago Maggiore.
    Es ist ein idealer Ausgangspunkt für Radtouren jeder art.

Radwochenende Freiburg 2017

Auch dieses Jahr stand das Radwochenende Wettertechnisch anfangs unter keinem so guten Stern und so wurde kurzerhand die Abfahrt in Wangen auf den Mittag verschoben.    
In Freiburg angekommen sanken die Temperaturen auf unter 10 Grad. Davon ließen wir uns aber nicht abbringen und so wurde Plan “B“ (Wanderung nach Freiburg mit anschl. Kaffebesuch) gemacht. Danach ließen wir den Tag gemütlich ausklingen.
Pünktlich zum darauffolgenden Tag besserte sich das Wetter und wir konnten zu unserer ersten Ausfahrt starten.
Bei noch kühlen Morgentemperaturen ging es auf dem Dreisamradweg Stadtauswärts. Am Kaiserstuhl vorbei Richtung Rhein den wir bei   
Saasbach am Kaiserstuhl nach Mackrolsheim überquerten und nun auf wenig befahrenen Straßen durch das Elsas Richtung Breisach fuhren.
Dort überquerten wir erneut den Rhein und stärkten uns bei Kaffee und Kuchen.
Für die einen ging es wieder zurück zur Unterkunft,  für die Anderen über die Grenze zurück nach Frankreich wo es über Fessenheim ebenso wieder Richtung Freiburg ging. In Freiburg angekommen, ließen wir den tollen Tag mit Abendessen und einem gemütlichen Beisammensein enden.
Am Sonntag kam auch der strahlende Sonnenschein mit angenehmen Temperaturen wieder zurück. Wir starteten relativ früh in Richtung Hochschwarzwald, wo heute einige Höhenmeter auf dem Programm standen. Die Fahrt ging über St. Peter und anschl. über das Sägendobel auf den Kandel. Hier wurden wir alle mit einem fantastischen Ausblick über das Rheintal und den Hochschwarzwald belohnt. Danach ging es in rasender Abfahrt den Kandel hinunter nach  Waldkirch. Anschl. noch ein kurzer harter Anstieg mit 18% Steigung Richtung Sexau wo wir uns die anstehende Kaffeepause hart erarbeitet hatten. Danach ging es frisch gestärkt wieder zurück zur Unterkunft von wo aus wir die Heimreise nach Wangen antraten.
Dort angekommen konnten wir wieder auf ein tolles Wochenende mit vielen Radkilometern zurückblicken und freuen uns schon auf das nächste Jahr.
Vielen Dank unseren Guids und Organisatoren:   Toll gemacht.     

Zusätzliche Informationen