• LTC Jugend
    LTC Jugend
  • LTC - Der Triathlonverein
    LTC - Der Triathlonverein

    Die Freude an der gemeinsamen Ausübung des Lauf- und Triathlonsports ist die Basis für unsere Vereinsarbeit.

    Dabei legen alle Aktiven Wert auf die Entwicklung des Breiten- und Leistungssports,
    sowie eine nachhaltige und konsequente Förderung des Kinder- und Jugendtrainings.

  • LTC - Jugend Training

    Teamgeist und Zusammenhalt in der Gruppe ist uns wichtig.

    Gemeinsame Aktivitäten wie z. Bsp. ein mehrtägiges Trainingscamp, Jahresabschlußfest,
    Besuch eines Hochseilgartens, vereinsinterne Meisterschaften oder die Teilnahme
    an der Verbands-Talentsichtung mit Übernachtung fördern die Kameradschaft unter den Jugendlichen.

    mehr ...
  • LTC - Schwimmtraining

    Sommerschwimmtraining während der Freibad Saison

    Freibad Stefanshöhe

    Winterschwimmtraining ab Mitte Oktober

    Hallenbad Lindenberg

    mehr ...
  • LTC - Radwochenende
    LTC - Radwochenende

    Der LTC Wangen am Lago Maggiore.

    1 mal im Jahr veranstaltet der LTC Wangen eine Rad Ausfahrt an den Lago Maggiore.
    Unterkunft und Verpflegung im Jugensportzentrum in Tenero direkt am Lago Maggiore.
    Es ist ein idealer Ausgangspunkt für Radtouren jeder art.

70.3 Ironman Vichy

Zum Abschluss ihrer Triathlonsaison startete Andi Husz beim französischen 70.3. Ironman in Vichy. Ihr Ziel war es auf der Mitteldistanz erstmals unter 6h zu bleiben. Da es eine internationale Grossveranstaltung war mit 16 gemeldeten Teilnehmerinnen in ihrer AK55, hatte Andi keine Erwartung zu ihrer Platzierung.

Über 2300 Athleten wurden mit einem Rolling Start ins Wasser geschickt. Als gute Schwimmerin beendete sie im vorderen Viertel des Damenfeldes die erste Disziplin. Auf dem Rad konnte sie erstmals unter 3h bleiben und auch der Halbmarathon lief trotz der Hitze sehr gut. Somit hatte sie ihr Ziel erreicht und finishte unter 6h in 5:53h. Auch die Platzierung auf Rang 2 konnte sich sehen lassen. Letztendlich fehlten ihr sogar nur 50sec zur Rang 1, was sogar die Qualifikation für die Weltmeisterschaft bedeutet hätte. Jedoch wäre ein Start nicht geplant gewesen.

Zusätzliche Informationen