• LTC Jugend
    LTC Jugend
  • LTC - Der Triathlonverein
    LTC - Der Triathlonverein

    Die Freude an der gemeinsamen Ausübung des Lauf- und Triathlonsports ist die Basis für unsere Vereinsarbeit.

    Dabei legen alle Aktiven Wert auf die Entwicklung des Breiten- und Leistungssports,
    sowie eine nachhaltige und konsequente Förderung des Kinder- und Jugendtrainings.

  • LTC - Jugend Training

    Teamgeist und Zusammenhalt in der Gruppe ist uns wichtig.

    Gemeinsame Aktivitäten wie z. Bsp. ein mehrtägiges Trainingscamp, Jahresabschlußfest,
    Besuch eines Hochseilgartens, vereinsinterne Meisterschaften oder die Teilnahme
    an der Verbands-Talentsichtung mit Übernachtung fördern die Kameradschaft unter den Jugendlichen.

    mehr ...
  • LTC - Schwimmtraining

    Sommerschwimmtraining während der Freibad Saison

    Freibad Stefanshöhe

    Winterschwimmtraining ab Mitte Oktober

    Hallenbad Lindenberg

    mehr ...
  • LTC - Radwochenende
    LTC - Radwochenende

    Der LTC Wangen am Lago Maggiore.

    1 mal im Jahr veranstaltet der LTC Wangen eine Rad Ausfahrt an den Lago Maggiore.
    Unterkunft und Verpflegung im Jugensportzentrum in Tenero direkt am Lago Maggiore.
    Es ist ein idealer Ausgangspunkt für Radtouren jeder art.

Crosslauf Vogt 18

Alena Kersten gewinnt Oberschwäbische Crosslaufserie in der U12

Schon vor dem letzten Crosslauf in Vogt hatte Alena Kersten den Sieg in der Serienwertung sicher durch einen 2. und zwei erste Plätze. In Vogt belegte sie den dritten Rang in der U12. Dicht dahinter lief die gleichaltrige Friederike Stolzmann ins Ziel. Ihre Schwester Henriette kam auf Rang 8.

Joris Steinhauser absolvierte seinen ersten Lauf der Saison und hatte noch nicht die Tempohärte seiner Mitstreiter. Als jüngerer Jahrgang belegte er Rang 4 in der U16.

Jannik Stoll siegte in Vogt in der U18 und belegte damit den zweiten Rang in der Serie. Auch Ron Epple machte seine Sache gut und erreichte wie in Bad Waldsee den ersten Platz in der U20. Leider fehlte ein dritter Lauf für die Serienwertung.

Julia und Maja Gralki konnten krankheitsbedingt leider nicht starten und verloren deshalb die Platzierung in der Serienwertung.

Zusätzliche Informationen