• LTC Jugend
    LTC Jugend
  • LTC - Der Triathlonverein
    LTC - Der Triathlonverein

    Die Freude an der gemeinsamen Ausübung des Lauf- und Triathlonsports ist die Basis für unsere Vereinsarbeit.

    Dabei legen alle Aktiven Wert auf die Entwicklung des Breiten- und Leistungssports,
    sowie eine nachhaltige und konsequente Förderung des Kinder- und Jugendtrainings.

  • LTC - Jugend Training

    Teamgeist und Zusammenhalt in der Gruppe ist uns wichtig.

    Gemeinsame Aktivitäten wie z. Bsp. ein mehrtägiges Trainingscamp, Jahresabschlußfest,
    Besuch eines Hochseilgartens, vereinsinterne Meisterschaften oder die Teilnahme
    an der Verbands-Talentsichtung mit Übernachtung fördern die Kameradschaft unter den Jugendlichen.

    mehr ...
  • LTC - Schwimmtraining

    Sommerschwimmtraining während der Freibad Saison

    Freibad Stefanshöhe

    Winterschwimmtraining ab Mitte Oktober

    Hallenbad Lindenberg

    mehr ...
  • LTC - Radwochenende
    LTC - Radwochenende

    Der LTC Wangen am Lago Maggiore.

    1 mal im Jahr veranstaltet der LTC Wangen eine Rad Ausfahrt an den Lago Maggiore.
    Unterkunft und Verpflegung im Jugensportzentrum in Tenero direkt am Lago Maggiore.
    Es ist ein idealer Ausgangspunkt für Radtouren jeder art.

Pfahlbau Marathon und Schmalegger Frühlingslauf

Um für die anstehende Triathlonsaison Rennhärte zu bekommen, starteten die beiden Schwestern Julia und Maja Gralki, sowie Alena Kersten bei den Läufen rund um die Pfahlbauten in Unteruhldingen.
Für Julia ging es auf der anspruchsvollen 10km Strecke mit insgesamt 112 Höhenmetern mitten durch das Pfahlbaumuseum sowie vorbei an der Basilika Birnau. Von Beginn an lief sie mit der zweimaligen Siegerin Claudia Maier an der Spitze des Damenfeldes. Mit einer starken Endzeit von 40:46min musste sie am Ende der erfahrenen Mitstreiterin den Vortritt lassen und belegte den zweiten Gesamtrang bei den Damen. In der U20 Klasse siegte sie souverän.
Auf der 4,2km Strecke zeigte sich Maja in Top Form und lief ungefährdet einen Start- Ziel Sieg. Selbst eine Fehlleitung durch das Führungsrad bei Kilometer 2, bei der sie an der Spitze mit zwei anderen Läufern ca. 300m falsch geführt wurde, neutralisierte sie und siegte in 16:11min als schnellstes Mädchen.
Auch Alena Kersten bewies ihre Laufstärke und erreichte beim Kids Run über 1,4km den zweiten Rang in der U12 von 45 Mädchen.

Eine Woche vorher startete Jannik Stoll beim Schmalegger Frühlingslauf. Über sein erstes 10km Rennen lief er der 16jährige eine Zeit von 41:47min und siegte damit in der Klasse U18 (19. Gesamtrang).

 

Zusätzliche Informationen