• LTC Jugend
    LTC Jugend
  • LTC - Der Triathlonverein
    LTC - Der Triathlonverein

    Die Freude an der gemeinsamen Ausübung des Lauf- und Triathlonsports ist die Basis für unsere Vereinsarbeit.

    Dabei legen alle Aktiven Wert auf die Entwicklung des Breiten- und Leistungssports,
    sowie eine nachhaltige und konsequente Förderung des Kinder- und Jugendtrainings.

  • LTC - Jugend Training

    Teamgeist und Zusammenhalt in der Gruppe ist uns wichtig.

    Gemeinsame Aktivitäten wie z. Bsp. ein mehrtägiges Trainingscamp, Jahresabschlußfest,
    Besuch eines Hochseilgartens, vereinsinterne Meisterschaften oder die Teilnahme
    an der Verbands-Talentsichtung mit Übernachtung fördern die Kameradschaft unter den Jugendlichen.

    mehr ...
  • LTC - Schwimmtraining

    Sommerschwimmtraining während der Freibad Saison

    Freibad Stefanshöhe

    Winterschwimmtraining ab Mitte Oktober

    Hallenbad Lindenberg

    mehr ...
  • LTC - Radwochenende
    LTC - Radwochenende

    Der LTC Wangen am Lago Maggiore.

    1 mal im Jahr veranstaltet der LTC Wangen eine Rad Ausfahrt an den Lago Maggiore.
    Unterkunft und Verpflegung im Jugensportzentrum in Tenero direkt am Lago Maggiore.
    Es ist ein idealer Ausgangspunkt für Radtouren jeder art.

Landesliga Waiblingen 2019

Julia Gralki auf Rang 4 in der Damen Landesliga

Mit ihrem Zweitstartrecht verstärkt Julia Gralki die Mannschaft des DAV Ravensburg in der Triathlon Landesliga. Am vergangenen Sonntag fand in Waiblingen das zweite Rennen der Saison statt. Die 70 Athletinnen mussten zuerst über einen Swim & Run (500m/2,3km) an den Start gehen. Danach wurde enstprechend den Zeitabständen zu einem Bike & Run (20/2,6km) ins Rennen gegangen.
Als 7. absolvierte sie den erste Wettkampfteil, um sich dann beim Bike&Run noch weiter vorzuschieben. Mit den jeweils tagesschnellsten Laufzeiten sicherte sie sich hinter der Schweizer Siegerin Olivia Kaiser, Lena Hackenjos und Jule Sauer den vierten Gesamtrang.
In der Teamwertung platzierte sich die Mannschaft auf Rang 8 mit Vera Nickel (19.), Saskia Beisel (35.) und Lina Ellerkmann (45.).

Zusätzliche Informationen