• LTC Jugend
    LTC Jugend
  • LTC - Der Triathlonverein
    LTC - Der Triathlonverein

    Die Freude an der gemeinsamen Ausübung des Lauf- und Triathlonsports ist die Basis für unsere Vereinsarbeit.

    Dabei legen alle Aktiven Wert auf die Entwicklung des Breiten- und Leistungssports,
    sowie eine nachhaltige und konsequente Förderung des Kinder- und Jugendtrainings.

  • LTC - Jugend Training

    Teamgeist und Zusammenhalt in der Gruppe ist uns wichtig.

    Gemeinsame Aktivitäten wie z. Bsp. ein mehrtägiges Trainingscamp, Jahresabschlußfest,
    Besuch eines Hochseilgartens, vereinsinterne Meisterschaften oder die Teilnahme
    an der Verbands-Talentsichtung mit Übernachtung fördern die Kameradschaft unter den Jugendlichen.

    mehr ...
  • LTC - Schwimmtraining

    Sommerschwimmtraining während der Freibad Saison

    Freibad Stefanshöhe

    Winterschwimmtraining ab Mitte Oktober

    Hallenbad Lindenberg

    mehr ...
  • LTC - Radwochenende
    LTC - Radwochenende

    Der LTC Wangen am Lago Maggiore.

    1 mal im Jahr veranstaltet der LTC Wangen eine Rad Ausfahrt an den Lago Maggiore.
    Unterkunft und Verpflegung im Jugensportzentrum in Tenero direkt am Lago Maggiore.
    Es ist ein idealer Ausgangspunkt für Radtouren jeder art.

Archiv

Vogter Crosslauf als Trainingwettkampf genutzt

Winterliche Bedingungen auf einer schneebedeckten und rutschigen Waldstrecke war die große Herausforderung für die zahlreichen Teilnehmer des Vogter Crosslaufes am 17.2.
Vorteil für die Läufer, die mit Spikes oder Trailschuhen am Start waren.

Der LTC Nachwuchs nutze den Lauf als Trainingswettkampf für die kommende Triathlonsaison. Mit einer beachtlichen Leistung lief Julia Gralki in der U14 auf den ersten Rang und ließ auch einige gleichaltrige Jungs hinter sich. Ihre Schwester Maja machte es ihr gleich und belegte in der U10 ebenfalls das oberste Treppchen.
Auf den zweiten Platz kam Jannik Stoll in der stark besetzten U12.
Einen weiteren Treppchenplatz sicherte sich Elea Egger, die in der U16 den dritten Rang erreichte. Auch mit den Laufleistungen der weiteren LTClern war Trainerin Claudia Gralki zufrieden: „Bei diesen schweren Laufbedingungen haben sich alle unter den Leichtathletikspezialisten gut geschlagen.“


Im Hauptlauf liefen Alois Wittmann und Armin Merkel fast gleichauf und konnten gute persönlichen Leistungen verbuchen.

Hier alle Ergebnisse im Überblick:

800m

Jannik Stoll           2. U12m  3:51min
Maja Gralki           1. U10w   4:09min
Sonja Wittmann    5. U12w    4:40min

1400m

Simon Wittmann     4.U16m  5:48min
Julia Gralki             1.U14w  5:51min
Fabian Haas           5.U16m  5:58min
Lukas Piehl            6.U14m     6:23min
Elea Egger             3.U16w  6:36min
Clemens Fentzl       7.U14m  6:45min
Elena Beck             4.U16w   7:02min
Alessa Weiß            4.U14w   7:05min
Cora Merkel            5.U16w   7:09min
Annika Wittmann     5.U14w   7:24min

3km

Lara Beck              4. U18w    13:47min

Hauptlauf
 
Alois Wittmann        83. Ges/ 15.M45   36:54min
Armin Merkel           86. Ges/ 16.M45   37:08min

Zusätzliche Informationen