Archiv

Ligafinale am Schluchsee

  • Drucken

Vergangenen Samstag fand am Schluchsee der letzte Wettkampf der Baden-Württembergischen Triathlonliga statt. Für die Mannschaft des LTC ging es nochmal um alles, da Sie vor dem Wettkampf punktgleich mit dem TB Bad Cannstatt auf Platz 3 in der Gesamtwertung lag.
Jonas Kurtz, Martin Gralki und Ralf Fischer vertraten an diesem Tag die Farben des LTC.
Es galt 1,5km im See zu schwimmen und danach 2 bergige Runden mit je 17km auf dem Rad zu absolvieren. Der abschließende Lauf über 10km verlangte den Athleten bei den hohen Temperaturen nochmals alles ab.
Als erster der 3 kam Ralf Fischer in 22:36 aus dem Wasser, gefolgt von Jonas Kurtz 1min dahinter und nochmals 1min später Martin Gralki. Auf dem Rad galt es bei Windschattenfreigabe eine möglichst gute Gruppe zu erwischen und sich Kräfte für den abschließenden Lauf zu sparen. Ralf war den größten Teil der Radstrecke auf sich allein gestellt, konnte seinen Vorsprung aber halten. Durch eine sehr gute Laufleistung von Jonas in 39:02 min für die nicht flachen 3 Runden, wurde er wenige Meter vor dem Ziel von Jonas eingefangen. Martin Gralki belegte mit einer Laufzeit von 40:36 den 20. Platz in der Einzelwertung der 3.Liga von insgesamt 110 Startern. In Summe wurde das Team vom LTC Wangen Tagesdritter und landete ebenfalls auf dem 3. Platz in der Gesamtwertung. Somit dürfen Sie sich über den Aufstieg in die 2.Triathlonliga Baden-Württemberg freuen.

Ergebnisliste