• LTC Jugend
    LTC Jugend
  • LTC - Der Triathlonverein
    LTC - Der Triathlonverein

    Die Freude an der gemeinsamen Ausübung des Lauf- und Triathlonsports ist die Basis für unsere Vereinsarbeit.

    Dabei legen alle Aktiven Wert auf die Entwicklung des Breiten- und Leistungssports,
    sowie eine nachhaltige und konsequente Förderung des Kinder- und Jugendtrainings.

  • LTC - Jugend Training

    Teamgeist und Zusammenhalt in der Gruppe ist uns wichtig.

    Gemeinsame Aktivitäten wie z. Bsp. ein mehrtägiges Trainingscamp, Jahresabschlußfest,
    Besuch eines Hochseilgartens, vereinsinterne Meisterschaften oder die Teilnahme
    an der Verbands-Talentsichtung mit Übernachtung fördern die Kameradschaft unter den Jugendlichen.

    mehr ...
  • LTC - Schwimmtraining

    Sommerschwimmtraining während der Freibad Saison

    Freibad Stefanshöhe

    Winterschwimmtraining ab Mitte Oktober

    Hallenbad Lindenberg

    mehr ...
  • LTC - Radwochenende
    LTC - Radwochenende

    Der LTC Wangen am Lago Maggiore.

    1 mal im Jahr veranstaltet der LTC Wangen eine Rad Ausfahrt an den Lago Maggiore.
    Unterkunft und Verpflegung im Jugensportzentrum in Tenero direkt am Lago Maggiore.
    Es ist ein idealer Ausgangspunkt für Radtouren jeder art.

Archiv

Nikolaus Erkheim

Top Platzierungen, größtes Team und ein 4 Kilo Schoko- Nikolaus

23 LTCler stellten beim Erkheimer Nikolauslauf die größte Mannschaft und durften einen 4 Kilo Schoko-Nikolaus mit nach Wangen nehmen.
Für die Triathlon-Jugend ist der Nikolauslauf der traditionelle Einstieg in die Winterlaufsaison. 18 Kinder von 6 bis 15 Jahren zeigten sich von ihrer besten läuferischen Seite und räumten zahlreiche Topplatzierungen ab. Clemens Fentzl (U14) und Joris Steinhauser (U10) schafften den Sieg in ihren Alterklassen. Über einen zweiten Platz freuten sich jeweils Maja Gralki (U10), Elea Egger (U16) und Ron Epple (U14). Auf den 2. Platz kam Hanno Steinhauser (U8). Auf den Bronzerang kamen jeweils, Hanna Störmer (U14), Jannik Stoll (U12) und Simon Wittmann (U16).
Fünf Erwachsene komplettierten die Jugendmannschaft und waren mit ihren persönlichen Leistungen zufrieden.

Hier gehts zu den Ergebnissen

               

Zusätzliche Informationen