• LTC Jugend
    LTC Jugend
  • LTC - Der Triathlonverein
    LTC - Der Triathlonverein

    Die Freude an der gemeinsamen Ausübung des Lauf- und Triathlonsports ist die Basis für unsere Vereinsarbeit.

    Dabei legen alle Aktiven Wert auf die Entwicklung des Breiten- und Leistungssports,
    sowie eine nachhaltige und konsequente Förderung des Kinder- und Jugendtrainings.

  • LTC - Jugend Training

    Teamgeist und Zusammenhalt in der Gruppe ist uns wichtig.

    Gemeinsame Aktivitäten wie z. Bsp. ein mehrtägiges Trainingscamp, Jahresabschlußfest,
    Besuch eines Hochseilgartens, vereinsinterne Meisterschaften oder die Teilnahme
    an der Verbands-Talentsichtung mit Übernachtung fördern die Kameradschaft unter den Jugendlichen.

    mehr ...
  • LTC - Schwimmtraining

    Sommerschwimmtraining während der Freibad Saison

    Freibad Stefanshöhe

    Winterschwimmtraining ab Mitte Oktober

    Hallenbad Lindenberg

    mehr ...
  • LTC - Radwochenende
    LTC - Radwochenende

    Der LTC Wangen am Lago Maggiore.

    1 mal im Jahr veranstaltet der LTC Wangen eine Rad Ausfahrt an den Lago Maggiore.
    Unterkunft und Verpflegung im Jugensportzentrum in Tenero direkt am Lago Maggiore.
    Es ist ein idealer Ausgangspunkt für Radtouren jeder art.

Archiv

Platz 14 für Julia Gralki bei der Triathlon DM in Grimma 2014


              Bild: Alle fünf Jugend B Athletinnen des BWTV (v.l.n.r.: Julia Gralki, Sue Schäfer,Valentina Gruber, Romina Spitzer, Annika Köhler)

Julia Gralki belegte bei den Deutschen Triathlon Jugendmeisterschaften im sächsischen Grimma den tollen 14. Rang in der B Jugend. Dieses Ergebnis ist ein schöner Erfolg für die 14jährige und versöhnte mit dem bisherigen Saisonverlauf.
Mit einer sehr guten Schwimmzeit kam sie in die zweite Radgruppe. Auf der anspruchsvolle Radstrecke in der Innenstadt mit zahlreichen Kurven und Kopfsteinpflasterpassagen machte sie ihre Sache gut und ging als 16. auf die Laufstrecke. Auch wenn die Bauchbeschwerden immer noch spürbar waren, konnte sie dennoch soweit auf Tempo laufen und überholte sogar noch zwei Athletinnen. In der Jugend B Klasse waren 45 Starterinnen am Start und Julia war 4. Schnellste im jüngeren Jahrgang 2000.

Zusätzliche Informationen