Archiv

Birgit, Gertrud, Maria und Armin beim Ebenweiler Triathlon

  • Drucken

Vier LTC-Athleten gingen beim Ebenweiler Triathlon an den Start – und hatten jede Menge Spaß. Für Gertrud Feuerstein ist dieser Wettkampf bereits ein absolutes Muss im Jahres-Sportkalender. Maria Merkel freute sich auf ihren dritten Triathlon überhaupt. Armin Merkel nutzte den Wettkampf als weiteren Formtest und wollte endlich einmal aufs Treppchen. Birgit Kröll absolvierte ihren ersten Wettkampf nach etwas über einem Jahr Triathlon-Pause.
Eine gehörige Portion Aufregung war den vieren anzumerken, doch die verflog bereits unmittelbar nach dem Startschuss. Reiner, Luis und Lilly feuerten Gertrud begeistert an und konnten sich mit „Muddi“ über den zweiten Platz ihrer Altersklasse freuen (8. Gesamt). Maria zeigte eine sehr solide Leistung und wurde mit dem dritten Platz ihrer Altersklasse belohnt (10. Gesamt). Armin legte einen sehr gelungenen Wettkampf hin und erkämpfte sich den zweiten Platz seiner Altersklasse (21. Gesamt): Endlich ein Podiumsplatz! Birgit spielte vor allem auf dem Rad ihre Stärke aus und landete auf dem dritten Platz ihrer Altersklasse (4. Gesamt).

Damit konnten sich alle vier LTC-Athleten über einen Treppchenplatz freuen und machten den diesjährigen Ebenweiler Triathlon zu einem vollen Erfolg. Herzlichen Glückwunsch zu diesen tollen Erfolgen!