• LTC Jugend
    LTC Jugend
  • LTC - Der Triathlonverein
    LTC - Der Triathlonverein

    Die Freude an der gemeinsamen Ausübung des Lauf- und Triathlonsports ist die Basis für unsere Vereinsarbeit.

    Dabei legen alle Aktiven Wert auf die Entwicklung des Breiten- und Leistungssports,
    sowie eine nachhaltige und konsequente Förderung des Kinder- und Jugendtrainings.

  • LTC - Jugend Training

    Teamgeist und Zusammenhalt in der Gruppe ist uns wichtig.

    Gemeinsame Aktivitäten wie z. Bsp. ein mehrtägiges Trainingscamp, Jahresabschlußfest,
    Besuch eines Hochseilgartens, vereinsinterne Meisterschaften oder die Teilnahme
    an der Verbands-Talentsichtung mit Übernachtung fördern die Kameradschaft unter den Jugendlichen.

    mehr ...
  • LTC - Schwimmtraining

    Sommerschwimmtraining während der Freibad Saison

    Freibad Stefanshöhe

    Winterschwimmtraining ab Mitte Oktober

    Hallenbad Lindenberg

    mehr ...
  • LTC - Radwochenende
    LTC - Radwochenende

    Der LTC Wangen am Lago Maggiore.

    1 mal im Jahr veranstaltet der LTC Wangen eine Rad Ausfahrt an den Lago Maggiore.
    Unterkunft und Verpflegung im Jugensportzentrum in Tenero direkt am Lago Maggiore.
    Es ist ein idealer Ausgangspunkt für Radtouren jeder art.

Archiv

Saisonabschlussfest 2012

Am letzten Samstag fand das diesjährige LTC Saisonabschlussfest in der Kantine der Fa. Biedenkapp statt. Über 100 Gäste kamen zum Fest.

Eröffnet wurde der Abend mit einleitenden Worten der Vorstände,  bevor  das reichhaltige Essensbuffet  von den Organisatoren eröffnet wurde.  Im anschließenden Lichtbildervortrag von Claudia wurde die ganze Saison nochmals rückwirkend betrachtet. So gab es Bilder von Wettkämpfen und Trainingsausfahrten mit dem Rad, bis hin zur Hochzeit von Elfi und Basti. Beim Betrachten der Bilder wurde jedem die sehr erfolgreiche Jugendarbeit  im LTC, geleitet von Claudia bewusst. Danach  wurde ein Schauspiel  von der Familie Wittmann organisiert, das die Stimmung im Raum erheblich gesteigert hat.

Nach all diesen Programmpunkten war der Abend schon so ausgefüllt, dass man sich die noch verbleibende Zeit für Gespräche oder etwas Nachtisch nutzte.

Vielen Dank an die Fa. Biedenkapp und Ralf für die Benutzung der Räumlichkeiten, allen Spülern, Dekorateuren, Aufräumer, Vorbereiter und vor allem Vera, die federführend die Gesamtorganisation geleitet hat.

Zusätzliche Informationen