• LTC Jugend
    LTC Jugend
  • LTC - Der Triathlonverein
    LTC - Der Triathlonverein

    Die Freude an der gemeinsamen Ausübung des Lauf- und Triathlonsports ist die Basis für unsere Vereinsarbeit.

    Dabei legen alle Aktiven Wert auf die Entwicklung des Breiten- und Leistungssports,
    sowie eine nachhaltige und konsequente Förderung des Kinder- und Jugendtrainings.

  • LTC - Jugend Training

    Teamgeist und Zusammenhalt in der Gruppe ist uns wichtig.

    Gemeinsame Aktivitäten wie z. Bsp. ein mehrtägiges Trainingscamp, Jahresabschlußfest,
    Besuch eines Hochseilgartens, vereinsinterne Meisterschaften oder die Teilnahme
    an der Verbands-Talentsichtung mit Übernachtung fördern die Kameradschaft unter den Jugendlichen.

    mehr ...
  • LTC - Schwimmtraining

    Sommerschwimmtraining während der Freibad Saison

    Freibad Stefanshöhe

    Winterschwimmtraining ab Mitte Oktober

    Hallenbad Lindenberg

    mehr ...
  • LTC - Radwochenende
    LTC - Radwochenende

    Der LTC Wangen am Lago Maggiore.

    1 mal im Jahr veranstaltet der LTC Wangen eine Rad Ausfahrt an den Lago Maggiore.
    Unterkunft und Verpflegung im Jugensportzentrum in Tenero direkt am Lago Maggiore.
    Es ist ein idealer Ausgangspunkt für Radtouren jeder art.

Archiv

Lehrreiche und sportliche Tage in der Sportschule Tailfingen

Am ersten Märzwochenende fand in der Landessportschule Albstadt-Tailfingen der Talentsichtungslehrgang des BWTV für die Jahrgänge 1999-2001 statt. Elea Egger, Julia Gralki und Fabian Haas wurden aufgrund ihrer sportlichen Leistungen dazu eingeladen. Leider musste Fabian aufgrund eines grippalen Infekts die Teilnahme absagen. Unter der Leitung der Landestrainerin Julia Seibt war am Samstag ein volles Programm angesagt mit einer Schwimm- und Laufeinheit, Athletik und Spielen. Am Sonntag wurden noch mal die Laufschuhe geschnürt. Den beiden LTC-Mädchen hatte es sehr viel Spaß gemacht, denn neben der sportlichen Herausforderung konnten sie auch nette Kontakte mit Nachwuchstriathleten aus anderen Vereinen knüpfen.

Zwei Tage davor durfte die Trainerin Claudia Gralki, ebenfalls in Tailfingen, die „Schulbank" drücken und bei der Trainerfortbildung des BWTV mit interessanten Themen und Referenten teilnehmen. Neben theoretischen Themen wie Dopingprävention, Triathlontraining für Berufstätige und Leistungsvoraussetzung im Nachwuchsbereich war das praktische Highlight „Ringen und Raufen als Ganzkörperkräftigung". Nicht nur der Spaß, sondern auch der Muskelkater danach blieben in Erinnerung. Und auf jeden Fall gab es viele neue Impulse für das LTC- Jugendtraining.

Zusätzliche Informationen