• LTC Jugend
    LTC Jugend
  • LTC - Der Triathlonverein
    LTC - Der Triathlonverein

    Die Freude an der gemeinsamen Ausübung des Lauf- und Triathlonsports ist die Basis für unsere Vereinsarbeit.

    Dabei legen alle Aktiven Wert auf die Entwicklung des Breiten- und Leistungssports,
    sowie eine nachhaltige und konsequente Förderung des Kinder- und Jugendtrainings.

  • LTC - Jugend Training

    Teamgeist und Zusammenhalt in der Gruppe ist uns wichtig.

    Gemeinsame Aktivitäten wie z. Bsp. ein mehrtägiges Trainingscamp, Jahresabschlußfest,
    Besuch eines Hochseilgartens, vereinsinterne Meisterschaften oder die Teilnahme
    an der Verbands-Talentsichtung mit Übernachtung fördern die Kameradschaft unter den Jugendlichen.

    mehr ...
  • LTC - Schwimmtraining

    Sommerschwimmtraining während der Freibad Saison

    Freibad Stefanshöhe

    Winterschwimmtraining ab Mitte Oktober

    Hallenbad Lindenberg

    mehr ...
  • LTC - Radwochenende
    LTC - Radwochenende

    Der LTC Wangen am Lago Maggiore.

    1 mal im Jahr veranstaltet der LTC Wangen eine Rad Ausfahrt an den Lago Maggiore.
    Unterkunft und Verpflegung im Jugensportzentrum in Tenero direkt am Lago Maggiore.
    Es ist ein idealer Ausgangspunkt für Radtouren jeder art.

Archiv

Vereinsmeisterschaften Bergzeitfahren

30 große und kleine LTCler absolvierten das diesjährige Bergzeitfahren von Giessen nach Sechshöf über 2,5km und 120 Höhenmetern. Endlich spielte das Wetter mit und bei angenehmen Temperaturen und Sonnenschein konnte jeder sein Bestes geben.
Schnellster Mann war Moritz Rombach, der seine Top- Form mit einer Zeit von 5:55min unter Beweis stellen konnte. 28sec dahinter folgte Martin Gralki und weitere 4sec Helmut Hermann.
Bei den Damen hielten nur Claudia Gralki und Birgit Kröll die Fahnen hoch und kamen nach 7:07min und 7:42min auf der Anhöhe an.
Tolle Leistungen zeigte auch die Jugend:
Bei den Junge überraschte Lukas Piehl als Erster in 7:33min, vor Matthias Helf (7:43min) und Simon Fentzl (8:21min).  Julia Gralki fuhr mit 7:47min die beste Zeit bei den Mädchen. Hanna Störmer belegte mit 8:08min den zweiten Platz vor Cora Merkel, die 8:39min benötigte.

Vielen Dank an den Organisator Helmut Hermann und den Helfern Utta, Marianne, Almut und Kornelia. Alles klappte bestens und Hans-Willi machte wieder tolle Fotos.

zur Ergebnisliste

    

Zusätzliche Informationen