Stockach Triathlon 2019

Rene Vetter mit dem 4. Gesamtrang auf der olympischen Distanz

Am 8.9. fand in Stockach einer der ältesten Triathlons zum 35.Mal statt. Neuzugang Rene Vetter ging für den LTC in der M40 auf der olympischen Distanz an den Start. Bei kühlen 10 Grad fiel im Freibad der Startschuß für die Distanz von 1km/42/10km. Das Schwimmen beendete Rene im Mittelfeld, was er auf dem Rad mit einem 40er Schnitt schnell ausgegleichen konnte, so dass er unter den ersten 5 zum Laufen gehen kam. Durch einen couragierten Lauf sprang am Ende ein sehr guter 2. Platz der M40 und der 4. Gesamtrang heraus. Tolle Motivation für Rene, der nächstes Jahr bei der Challenge Roth seine erste Langdistanz in Angriff nehmen wird.

Sponsoren Sponsoren Sponsoren Sponsoren Sponsoren Sponsoren